Recht spenden!
zur Startseite

Facebook Facebook



Preisträger der Dr. Bruno Kreisky Stiftung für Verdienste um die Menschenrechte (1991)

Michael Genner, Obmann von Asyl in Not, ist Preisträger der Österreichischen Liga für Menschenrechte (2011) für besonders couragierte Verdienste zur Umsetzung des Menschenrechts auf Asyl.


Adresse:
Währinger Straße 59/2/1
1090 Wien

Beratungszeiten:
Mo. von 9 bis 15 Uhr

Telefonische Auskünfte:
Mo. bis Fr. von 10 bis 12 Uhr

 

zur Sitemap

Kunstasyl
Spendenkonto:
IBAN: AT293200000005943139 - BIC: RLNWATWW
Suche starten Online Spenden Asyl in Not RSS-Feed

Asyl für afghanische Schauspielerin

Druckansicht öffnen

Ein weiterer schöner Erfolg

Frau Sima (Name geändert) ist im Iran geboren und aufgewachsen. Auch ihre Geschwister kamen im Iran auf die Welt. Ihre Eltern waren aus Afghanistan geflüchtet. Der Vater starb früh, die Mutter ging putzen, um die Familie zu ernähren. Sima ging zehn Jahre in die Schule, machte eine Ausbildung als Kosmetikerin und engagierte sich in einer Schauspielgruppe.


Damit war ihre Mutter zunächst nicht einverstanden, aber Sima brachte sie dazu, ihre Meinung zu ändern. Erst als Sima heiratete, wurde ihre Lage schlimmer. Ihr Mann war süchtig und mißhandelte sie. Sie ließ sich scheiden. Als Afghanin und als geschiedene Frau wurde sie bei der Arbeitssuche diskriminiert und belästigt und fand daher keinen Job.
 
Das Los der afghanischen Flüchtlinge im Iran ist generell schwer. Sie werden ausgebeutet und sind stets von der Abschiebung bedroht. „Im Iran fühlte ich mich wie ein Tier“, sagte Sima in einem Interview für eine österreichische Zeitung. Sie wollte immer schon weg von dort.
 
2015, als sie hörte, daß Europas Grenzen geöffnet worden waren, entschloß sie sich zur Flucht. In Österreich wurde ihr Asylantrag in erster Instanz abgewiesen. Sie erhielt zwar subsidiären Schutz, aber das war ein unzulänglicher Kompromiß. Sie ist afghanische Staatsangehörige; als moderne, „verwestlichte“ Frau wäre sie in Afghanistan (und nur um dieses Land geht es in diesem Verfahren)  politischer Verfolgung ausgesetzt.
 
Sima spricht gut Deutsch, tritt selbstbewußt auf und wirkt auch hier in einer Theatergruppe mit. Sie möchte eine Ausbildung als Sozialarbeiterin machen. Ich vertrat sie im Beschwerdeverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht. Richter Moritz verkündete sofort das positive Erkenntnis (W172 2132639-1/18E): Sima erhält Asyl. Wir wünschen ihr auf ihrem weiteren Lebensweg viel Glück!
 
Michael Genner
Obmann von Asyl in Not

15.12.2017
www.asyl-in-not.org
 
Spendenkonto: Asyl in Not
IBAN: AT29 3200 0000 0594 3139
BIC: RLNWATWW
 
Online spenden:
http://www.asyl-in-not.org/php/spenden.php
 
 
Facebook Plugin laden
spacer
PfeilSchließtage
PfeilFrohe Weihnachten!
PfeilDie Demonstration vom 18. Dezember war nur ein Beginn
PfeilTag X: Montag 18. Dezember 2017
PfeilSpendengutschein von Asyl in Not - Recht spenden & Recht schenken!
PfeilAfghanisches Mädchen erhält Asyl
PfeilBilanz der Rechtsberatung
PfeilAchtung, wichtige Hinweise
PfeilZur Lage
PfeilEiner vergewaltigten Frau glaubt das BFA nicht…
PfeilHIV-kranke Frau soll abgeschoben werden!
PfeilInformationen zur Spendenbegünstigung (Steuerabsetzbarkeit)
PfeilEin guter Tag, trotz alledem...
PfeilWer sind wir?
PfeilErfolg der Kunstauktion
PfeilKUNSTASYL
PfeilVor der Wahl
PfeilDemonstration
Pfeil"Zerstörung des sozialen Bandes?"
PfeilSommerliche Erfolge
PfeilGerade jetzt: Dublin muß weg!
PfeilFall "Wiener Zeitung": Ein Zwischenerfolg
PfeilFall "Wiener Zeitung": Ein Zwischenerfolg
PfeilAsyl in Not verurteilt Polizeieinsatz gegen Flüchtlingsfamilie
PfeilNoch nie so viele...
PfeilSolidarität mit den algerischen Frauen
PfeilVor neunzig Jahren
PfeilNicht krank genug...
PfeilSommerferien... Und dann?
PfeilFür uns gefallen
PfeilAfghanistan! Abschiebung in die Ungewissheit
PfeilDonnerstag 1. Juni 2017, 17:30 Uhr: Uni Klagenfurt
PfeilDemonstration: Afghanistan ist nicht sicher!
PfeilEs war ein wunderschöner Abend in der Albertina
PfeilCaspar Einem über Michael Genner
PfeilMichael Genner über Caspar Einem
PfeilWeitermachen
PfeilDie Kunst, zu verbinden
PfeilSpenden für Asyl in Not sind von der Steuer absetzbar
PfeilKettenabschiebung Österreich - Ungarn - Türkei droht!
PfeilAbschiebung nach Afghanistan
PfeilKulturkampf
PfeilUnsere Erfolge
PfeilDemonstration am 18. März 2017
PfeilDer Jetzige
PfeilZum neuen Jahr

 
Asyl in Not
Asyl in Not

Asyl in Not, Währingerstraße 59, A-1090 Wien