zur Startseite

Facebook Facebook



Preisträger der Dr. Bruno Kreisky Stiftung für Verdienste um die Menschenrechte (1991)

Michael Genner, Obmann von Asyl in Not, ist Preisträger der Österreichischen Liga für Menschenrechte (2011) für besonders couragierte Verdienste zur Umsetzung des Menschenrechts auf Asyl.


Adresse:
Währinger Straße 59/2/1
1090 Wien

Beratungszeiten:
Mo. von 9 bis 15 Uhr

Telefonische Auskünfte:
Mo. bis Do.
von 10 bis 12 Uhr

 

zur Sitemap

Spendenkonto:
IBAN: AT293200000005943139 - BIC: RLNWATWW
Suche starten Online Spenden Asyl in Not RSS-Feed

Es ist Zeit für eine Lichterkette...

Druckansicht öffnen

Asyl in Not unterstützt den folgenden Aufruf:

LICHTERKETTE

Donnerstag 18. Juni 2009,

ab 19 Uhr: Protestaktion vor dem Parlament,
anschließend: Lichterkette um das Parlament

http://lichterkette2009.blogspot.com/
lichterkettewien@gmail.com

 
Heute abend, FR. 5.6., 20 Uhr: Ankündigung auf Radio Orange!
 
 
Liebe Leute,
 
Wir, zwei Studentinnen in Wien, konnten die hiesigen Zustände nicht mehr untätig ertragen. Nach einer ersten Zustimmungswelle eurerseits hat sich eine Initiative entwickelt, die in den letzten Tagen sehr viel Zeit und Energie aufgebracht hat. Näheres auch auf Radio Orange („trotz allem“ – Freitag 5.6., 20 Uhr – Studiogäste aus der Initiative). Wer immer die Initiative in irgendeiner Form unterstützen kann, bitte bei uns melden! Jede Hilfe ist wichtig, Geldmangel ist ein besonderes Problem!
 
Hier mal der Aufruftext:
 
Österreich 2009: Wahlkämpfe mit Hetzplakaten an jeder Straßenecke, gezielte Fehlinformationen durch rechte Parteien und manche Medien, rechtsextreme Burschenschafter in hohen Ämtern und Institutionen, tätliche Angriffe auf KZ-Opfer… alles ganz normal.
 
… Normal??? Ärgern allein hilft nicht.
 
Wir finden Menschenverachtung und Diskriminierung nicht normal. Setzen wir gemeinsam ein starkes Zeichen…
 
FÜR respektvolles Miteinander
 
FÜR menschenwürdige Behandlung für jede_n
 
FÜR Freude an Vielfalt statt Abkapseln in Einfalt
 
FÜR Zivilcourage statt Wegschauen
 
FÜR ehrliche Diskussionen statt Propagandalügen
 
… durch eine Protestaktion mit anschließender Lichterkette um das Parlament am 18.6.2009, ab 19Uhr. Es wird vor dem Parlament ein Programm mit Musikgruppen und Redebeiträgen geben, dann wird das Parlament umkettet.
 
Maria & Romy & Team.
 
 
Asyl in Not ruft seine Leserinnen und Leser auf, sich dieser Aktion anzuschließen, Verbündete zu gewinnen und am 18. Juni zahlreich zu erscheinen.
 
LICHTERKETTE
 
Donnerstag 18. Juni 2009,
ab 19 Uhr: Protestaktion vor dem Parlament,
anschließend: Lichterkette um das Parlament
 

 
 
 
 
 
Facebook Plugin laden
spacer
PfeilRückblick und Ausblick
PfeilSCHEINKINDER, oder:
PfeilJahresrückblick: Asylbilanz
PfeilWeihnachtspunsch, Handy-Aktion, Spendengütesiegel
PfeilKUNSTASYL 09
PfeilKunstAsyl 09
PfeilAUFRUF: Foto-Aktion zum Tag der Menschenrechte
PfeilEin altes Ehepaar
PfeilKunstAsyl
PfeilRECHTSBERATUNG
PfeilSOLIDARITÄT!
PfeilDER KAMPF GEHT WEITER
PfeilWIDERSTAND
Pfeil20. Oktober - das Bündnis wächst weiter
PfeilAsyl in Not begrüßt den Freispruch im Cap Anamur-Prozeß
PfeilDas Bündnis wächst
PfeilKundgebung (20. Oktober 2009)
PfeilGLEICHGESCHALTET !
PfeilHappy end für Liebende
PfeilTod in der Schubhaft
PfeilDer bürgerliche Rechtsstaat
PfeilZweisprachige Ortstafeln für Kärnten/Koroska !
PfeilNach langem Leidensweg:
PfeilGutachterin Anderle
PfeilDas Schlimmste
PfeilFür einen heißen Herbst...
PfeilAmtsenthebung !
PfeilHalbjahresbilanz
PfeilAsylamt Eisenstadt
PfeilWer verschleppt die Asylverfahren? (Teil 2)
PfeilWer verschleppt die Asylverfahren?
PfeilFekter und Folter
PfeilLichterkette - eine kritische Bilanz
PfeilAnzeige gegen die FPÖ
PfeilLICHTERKETTE - letzter Aufruf
PfeilEin Wochenende zum Speiben
PfeilLICHTERKETTE
PfeilStrafanzeige gegen die FPÖ
PfeilLehren aus der Wahl
PfeilGraf muß weg
PfeilErster Mai 2009
PfeilMORD VERJÄHRT NICHT
PfeilPeggauer Flüchtlingsfamilie soll abgeschoben werden
PfeilOstern vor zwanzig Jahren...
PfeilCold case: OMOFUMA
PfeilU-Bahn "bettlerfrei" ?
PfeilNeuer Asylantrag nach "STANDARD"-Bericht
PfeilWir trauern um Josef Rohrböck
PfeilRassismus in der Polizei
PfeilBleiberecht von Fekters Gnaden?
PfeilFekters Folterpolizei
PfeilVor dreißig Jahren...
PfeilKomplizenschaft
PfeilRecht muß Recht bleiben
PfeilGEHEIMDIENSTE IN ÖSTERREICH
PfeilMesut Tunc ist frei
PfeilBandion und Kinderrechte
PfeilMesut Tunc
PfeilAchtung: NOTRUF ASYL !

 
Asyl in Not
Asyl in Not

Asyl in Not, Währingerstraße 59, A-1090 Wien