zur Startseite

Facebook Facebook



Preisträger der Dr. Bruno Kreisky Stiftung für Verdienste um die Menschenrechte (1991)

Michael Genner, Obmann von Asyl in Not, ist Preisträger der Österreichischen Liga für Menschenrechte (2011) für besonders couragierte Verdienste zur Umsetzung des Menschenrechts auf Asyl.


Adresse:
Währinger Straße 59/2/1
1090 Wien

Beratungszeiten:
Mo. von 9 bis 15 Uhr

Telefonische Auskünfte:
Mo. bis Fr. von 10 bis 12 Uhr

 

zur Sitemap

Spendenkonto:
IBAN: AT293200000005943139 - BIC: RLNWATWW
Suche starten Online Spenden Asyl in Not RSS-Feed

KunstAsyl

Druckansicht öffnen

Kunstauktion zu Gunsten von Asyl in Not

Donnerstag, 3. Dezember 2009
Beginn der Auktion: 19 Uhr
Empfang mit Appetizern und Getränken um 18 Uhr

Theater Nestroyhof Hamakom
1020 Wien, Nestroyplatz 1
U 1 – Station Nestroyplatz

 
Vorbesichtigung der Exponate:
Dienstag 1.12. und Mittwoch 2.12. 15-19 Uhr
Donnerstag 3.12., 15-18 Uhr
 
Organisation: Karin Ortner
Auktionator: Otto Hans Ressler (Im Kinsky Kunst Auktionen)
 
Die Bilder sind online zu sehen:
 
 
Warum ist diesjährige Auktion so spät im Jahr? Ein junger Kollege sollte sie organisieren, aber er hatte familiäre Probleme und erlitt einen Zusammenbruch; wir hoffen, daß er da bald wieder herausfindet, und wünschen ihm für seine Zukunft viel Glück.
 
Sein Ausfall war aber auch für uns ein ernstes Problem: Wir standen ohne Bilder da. Daher mussten wir den ursprünglichen Termin im Oktober absagen; später war dann unser bisheriger Veranstaltungsort, das Semperdepot, nicht mehr frei.
 
Zum Glück haben wir hervorragenden Ersatz gefunden: Karin Ortner (www.keeep.at) hat die Organisation übernommen und in kurzer Zeit Beachtliches auf die Beine gestellt. Dafür danken wir ihr sehr; ebenso dem Theater Nestroyhof Hamakom, das uns als neuer Veranstaltungsort zur Verfügung steht.
 
Die Kunstauktionen sind seit vielen Jahren ein wichtiger Teil unseres Budgets. Nächstes Jahr, wenn das Fektergesetz in Kraft ist, sollte unsere Kriegskasse nicht leer sein. Liebe FreundInnen der Kunst und der Menschenrechte: Wir rechnen mit Ihnen! Kommen Sie am 3. Dezember in den Nestroyhof.
 
 
Mitbieten in Abwesenheit:
 
Sie möchten mitbieten, haben aber am 3. Dezember keine Zeit? Kein Problem. Bitte verwenden Sie den schriftlichen Kaufauftrag (Sie finden ihn unter www.kunstasyl.at) und schicken Sie ihn an unseren Auktionator Otto Hans Ressler:
 
Im Kinsky Kunst Auktionen (z.H. Direktor Otto Hans Ressler),
Freyung 4, 1010 Wien, Fax 01 – 532 42 009
 
Der Erlös dient zur Gänze der weiteren Arbeit von Asyl in Not.
 
Anfragen an Karin Ortner und ihr Team:
0664 – 14 13 711
 
 
Spendenkonto:
Raiffeisen (BLZ 32000),
Kontonummer 5.943.139, Asyl in Not
 
 
Facebook Plugin laden
spacer
PfeilRückblick und Ausblick
PfeilSCHEINKINDER, oder:
PfeilJahresrückblick: Asylbilanz
PfeilWeihnachtspunsch, Handy-Aktion, Spendengütesiegel
PfeilKUNSTASYL 09
PfeilKunstAsyl 09
PfeilAUFRUF: Foto-Aktion zum Tag der Menschenrechte
PfeilEin altes Ehepaar
PfeilRECHTSBERATUNG
PfeilSOLIDARITÄT!
PfeilDER KAMPF GEHT WEITER
PfeilWIDERSTAND
Pfeil20. Oktober - das Bündnis wächst weiter
PfeilAsyl in Not begrüßt den Freispruch im Cap Anamur-Prozeß
PfeilDas Bündnis wächst
PfeilKundgebung (20. Oktober 2009)
PfeilGLEICHGESCHALTET !
PfeilHappy end für Liebende
PfeilTod in der Schubhaft
PfeilDer bürgerliche Rechtsstaat
PfeilZweisprachige Ortstafeln für Kärnten/Koroska !
PfeilNach langem Leidensweg:
PfeilGutachterin Anderle
PfeilDas Schlimmste
PfeilFür einen heißen Herbst...
PfeilAmtsenthebung !
PfeilHalbjahresbilanz
PfeilAsylamt Eisenstadt
PfeilWer verschleppt die Asylverfahren? (Teil 2)
PfeilWer verschleppt die Asylverfahren?
PfeilFekter und Folter
PfeilLichterkette - eine kritische Bilanz
PfeilAnzeige gegen die FPÖ
PfeilLICHTERKETTE - letzter Aufruf
PfeilEin Wochenende zum Speiben
PfeilLICHTERKETTE
PfeilStrafanzeige gegen die FPÖ
PfeilLehren aus der Wahl
PfeilEs ist Zeit für eine Lichterkette...
PfeilGraf muß weg
PfeilErster Mai 2009
PfeilMORD VERJÄHRT NICHT
PfeilPeggauer Flüchtlingsfamilie soll abgeschoben werden
PfeilOstern vor zwanzig Jahren...
PfeilCold case: OMOFUMA
PfeilU-Bahn "bettlerfrei" ?
PfeilNeuer Asylantrag nach "STANDARD"-Bericht
PfeilWir trauern um Josef Rohrböck
PfeilRassismus in der Polizei
PfeilBleiberecht von Fekters Gnaden?
PfeilFekters Folterpolizei
PfeilVor dreißig Jahren...
PfeilKomplizenschaft
PfeilRecht muß Recht bleiben
PfeilGEHEIMDIENSTE IN ÖSTERREICH
PfeilMesut Tunc ist frei
PfeilBandion und Kinderrechte
PfeilMesut Tunc
PfeilAchtung: NOTRUF ASYL !

 
Asyl in Not
Asyl in Not

Asyl in Not, Währingerstraße 59, A-1090 Wien