Recht spenden!
zur Startseite

Facebook Facebook



Preisträger der Dr. Bruno Kreisky Stiftung für Verdienste um die Menschenrechte (1991)

Michael Genner, Obmann von Asyl in Not, ist Preisträger der Österreichischen Liga für Menschenrechte (2011) für besonders couragierte Verdienste zur Umsetzung des Menschenrechts auf Asyl.


Adresse:
Währinger Straße 59/2/1
1090 Wien

Beratungszeiten:
Mo. von 9 bis 15 Uhr

Telefonische Auskünfte:
Mo. bis Fr. von 10 bis 12 Uhr

 

zur Sitemap

Kunstasyl
Spendenkonto:
IBAN: AT293200000005943139 - BIC: RLNWATWW
Suche starten Online Spenden Asyl in Not RSS-Feed

Prokop-Prozeß:

Druckansicht öffnen

Erste Runde

Am 25. Mai 2007 war im Wiener Landesgericht vor zahlreichem Publikum die erste Runde des Privatanklageverfahrens, das Gunnar Prokop (Witwer der Innenministerin) gegen Asyl in Not und Michael Genner angestrengt hat. Genner hielt seine Entschuldigung bei Prokops Familie aufrecht, legte aber auch dar, was er mit seinem Vorwurf, Liese Prokop sei eine Ministerin für Folter und Deportation gewesen, meinte:

 
Unter ihrer Verantwortung wurde sowohl psychische als auch physische Folter angewandt. Die psychische Folter betraf schwerst traumatisierte Flüchtlinge aus Tschetschenien, die in Österreich sofort nach ihrer Ankunft in Schubhaft genommen und so neuerlich traumatisiert wurden. Dies mit dem Vorsatz (der der Ministerin anzulasten ist), weitere Flüchtlinge einzuschüchtern und von der Einreise nach Österreich abzuschrecken, damit die Asylantragszahlen sinken.
 
Physische Folter betraf insbesondere Herrn Bakary, dessen schwere Misshandlung durch Prokops Polizisten auch von Amnesty international als Folter bezeichnet wurde.
 
Die Bezeichnung „Deportation“ stammt von Ex-Bundeskanzler Wolfgang Schüssel, der sich in einer Fernsehdiskussion im vergangenen Wahlkampf rühmte, dank Prokops Fremdenrechtspaket werde es gelingen, 6000 Fremde „zwangszudeportieren“.
 
Die Verhandlung wurde auf unbestimmte Zeit vertagt.
 
Asyl in Not
Währingerstraße 59
1090 Wien
 
 
Tel.: 408 42 10-15; 0676 – 63 64 371
 
Spendenkonto:
 
Asyl in Not,
Raiffeisen, Bankleitzahl 32000
Kontonummer 5.943.139
 
Facebook Plugin laden
spacer
PfeilWieder ein Jahr überlebt...
PfeilDERWISCH: auch nach Weihnachten aktuell!
PfeilUnsere Erfolge
PfeilDer "Geschäftszweig" Asyl
PfeilPlatter will die Öffentlichkeit irreführen!
PfeilImmer wieder - schon Routine:
PfeilHappy-end für Tschetschenenfamilie
PfeilDrübergefahren!
PfeilEin Weihnachtsgeschenk zu Gunsten von Asyl in Not
PfeilDemonstration gegen Rassismus und Faschismus
PfeilDer nächste Polizeiskandal
PfeilInnenministerium: ein neuer Skandal
PfeilAsylgerichtshof
PfeilJuscha! Sieg beim Verwaltungsgerichtshof
PfeilVerfassungsgerichtshof:
PfeilTerminankündigung
PfeilSchikane gegen einen Krebskranken
PfeilKunst Asyl
PfeilHeute: Kunstauktion
PfeilGEGENABSCHIEBUNG
PfeilKunstAsyl
PfeilNach der Demonstration:
PfeilBLEIBERECHT !
PfeilKUNST ASYL
PfeilAsozial
PfeilEiner mehr...
PfeilBrief aus Vöcklabruck: Familie Berisha
PfeilEs ist psychische Folter!
PfeilProkop-Prozeß
PfeilFolter und Deportation
PfeilKein Problem ist gelöst
PfeilGewonnenes Verfahren:
PfeilEhe ohne Grenzen
PfeilWillkürakt der BH Neusiedl am See:
PfeilAsylamt Eisenstadt
PfeilWillkürakt der Bezirkshauptmannschaft Neusiedl am See
PfeilIslam Asuchanov:
PfeilSolange der Verfassungsgerichtshof prüft:
PfeilDeportationsgefahr
PfeilGut- und Schlechtmenschen
PfeilAchtung: NOTRUF ASYL
PfeilEQUAL-Projekt
PfeilFlüchtlingsfest
PfeilFlüchtlingsfest
PfeilLeidensweg eines Flüchtlings aus Nigeria
PfeilAm 20. Juni ist Flüchtlingstag
PfeilFlüchtlinge aus dem Irak
PfeilWeg mit "Dublin"!
PfeilHilferuf aus Grein
PfeilProkop-Prozeß
PfeilKundgebung
PfeilHerzloser Abschiebebescheid
PfeilKein Geschäft mit Cerberus !
PfeilReggae für Asyl in Not
PfeilEin Jahr Ehe ohne Grenzen
PfeilSchubhaft:
PfeilSchubhaft:
PfeilReggae für Asyl in Not
PfeilSchubhaft: Beschwerde gewonnen !
PfeilSchubhäftling seit drei Wochen im Hungerstreik
PfeilSchubhaft, Dublin und kein Ende
PfeilWer ist Schuld an den Asylkosten?
PfeilSchubhaft
PfeilProkop-Nachlese (fortgesetzt):
PfeilProkop-Nachlese:
PfeilSolidarität!
PfeilMorddrohungen
PfeilEntschuldigung!
PfeilDe mortuis nil nisi bene?
PfeilProkop ist tot

 
Asyl in Not
Asyl in Not

Asyl in Not, Währingerstraße 59, A-1090 Wien